Hohe Förderungen für Heizungstausch

Veraltete Ölheizungen sind noch in vielen österreichischen Haushalten zu finden. Sie schaden dem Klima allerdings massiv. Wer jetzt den alten Heizkessel gegen ein umweltfreundliches Heizsystem tauscht, wird mit hohen Förderungen von Bund und Land Steiermark unterstützt. Bis zu 8.700 Euro gibt's zum Beispiel für den Umstieg von einem Ölkessel auf eine vollautomatische Pelletsheizung. 

 

Der "Raus-aus-Öl"-Bonus des Bundes ist auch rückwirkend für Projekte, die seit 1. Jänner 2020 umgesetzt wurden, erhältlich. Ebenso kann die steirische Landesförderung für Projekte seit dem 1. März 2020 beantragt werden. Die Förderungen können kombiniert werden. Fragen Sie auch bei Ihrer Gemeinde nach: Viele unterstützen den Umstieg auf eine klimaschonende Heizung ebenfalls.

 

Mehr Details zu den aktuellen Förderungen erfahren Sie hier:

Hans-Jörg Hirt ist telefonisch und persönlich für Auskünfte da und unterstützt Sie gern bei Ihrem Förderansuchen.