Wärmepumpe & Solar

Luft- und Erdwärmepumpen

 

Innovative Heizsysteme wie Luft-Wärmepumpen oder Erd-Wärmepumpen sind besonders bei neu gebauten Häusern oder in gut gedämmten, sanierten Gebäuden empfehlenswert:

Der niedrige Energiebedarf des Hauses lässt sich mit diesen Anlagen bestens decken. Die Betriebskosten für den Strom sind sehr gering und der Betreuungsaufwand ist gleich null. Welche Art der Wärmepumpe zum Einsatz kommt, hängt neben dem Gebäude vor allem vom Grundstück ab: Ist eine Tiefenbohrung sinnvoll, können Flächenkollektoren eingesetzt werden oder ist die Luft-Wärmepumpe die beste Lösung? Hans-Jörg Hirt analysiert für Sie die Gegebenheiten.

 

Unsere Partner:

Bilder: Vaillant (2), Viessmann (2)


Solaranlage

 

Eine Solaranlage ist die ideale Ergänzung zu jedem Heizsystem. Im Winter unterstützt der Solarertrag die Heizung, im Sommer kann mit der Solaranlage die Warmwasserbereitung erledigt werden. Außerdem ist Sonnenenergie kostenlos und belastet die Umwelt nicht! 

 

Unser Partner:

Bilder: Solarfocus (3), Pixabay (1)


Wie können wir Ihnen weiterhelfen? Wir nehmen uns gern Zeit für Sie und Ihre Wünsche: Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns ein E-Mail!